Werbung: Wenn Not erfinderisch macht

Die Vielfalt der Online-Einkaufsmöglichkeiten ist für den stationären Einzelhandel oft eine Bedrohung. Ein Werbeunternehmen will diesen Spieß einfach umdrehen, und mit Internetwerbung die Kundschaft wieder in die Ladengeschäfte locken. Das Schweizer Unternehmen "Gonnado" realisiert das Konzept durch "Coupon-Remarketing".

Durch intelligente Auswertungen der Verlaufsdaten von Kunden werden zielgerichtete Werbeannoncen geschaltet. Nutzer, die solchen Anzeigen folgen, erhalten zur Belohnung einen Gutschein zur Nutzung im Ladengeschäft. Im Gegenzug können die Werbetreibenden die eingelösten Gutscheine auch gleich der Online-Werbeannonce zuordnen. Das Unternehmen nennt dieses Prinzip "Online-to-Offline-Conversion-Tracking". "Unsere Kunden erzielen im Durchschnitt einen Return-On-Ad-Spend (ROAS) vom acht- bis zehnfachen", sagt Samuel Mäder, Gründer und CEO der Gonnado AG.

Fotocredits: Gonnado AG